Warum ganzheitlich?

Ganzheitlich heißt für mich, Ihren Hund immer individuell und im Ganzen zu betrachten. Ziel ist nicht die Symptom- sondern die Ursachenbehandlung, d. h. Hunde mit gleichen Symptomen werden nicht unbedingt gleich behandelt.

Körper, Geist und Seele sind eine Einheit. Die ganzheitliche Arbeitsweise wird auch bei ängstlichen, unsicheren Hunden und auch bei Hundesenioren sehr gut angenommen. Mein Ziel ist es, Ihrem Hund wieder mehr Lebensqualität zu schenken.

Gerade bei unseren Hundesenioren ist es auch immer wichtig, nicht nur den Bewegungsapparat zu unterstützen, sondern sie auch geistig, dem Krankheitsbild entsprechend, zu fördern und zu fordern damit unsere "Oldies" auch im Alter, trotz Einschränkungen, noch Spaß am Leben haben. Dieses gilt ebenso für Hunde mit Handicap.







Ganzheitliche Praxis für Hundephysiotherapie
Katja Bücker
Kleestraße 22
Ortsteil St. Vit
33378 Rheda-Wiedenbrück
Telefon: 0176 30142050
Internet: www.praxis-buecker.de
E-Mail: info@praxis-buecker.de